Kurz & Knapp

Als Eigenstromverbrauch oder auch Selbstverbrauch, wird der Strom bezeichnet, der für andere Zwecke, die nichts mit der Stromerzeugung zu tun haben, gebraucht wird, wie z.B. Stromverbrauch im eigenen Haushalt oder der gewerbliche/industrielle Eigenstromverbrauch für andere Maschinen, die sich im selben Betrieb befinden.

Comments are closed.